Unsere Überzeugung ist es, dass Trauer gelebt werden muss, denn Trauer leben heißt LIEBEN und erleichtert das Akzeptieren des Abschiednehmens.

In unseren Räumlichkeiten bieten wir Angehörigen die Möglichkeit „aktiv zu trauern“, d. h. auf Wunsch bei der hygienischen Versorgung ihres Verstorbenen dabei zu sein oder selber Hand an zu legen.

Ebenso können Särge individuell bemalt oder Überurnen gestaltet werden.

Wir regen im Trauergespräch an, sich als Familie an der Gestaltung der Trauerfeier zu beteiligen, sei es mit Worten, Dekoration oder damit, die Urne selber zur Grabstätte zu tragen und beizusetzen.

aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 1 aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 2 aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 3 aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 4 aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 5 aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 6 aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 7 aktiv trauern bestattungsinstitut kiechle offenburg 8

Wir sind im Sterbefall für Sie da und helfen mit Rat und Tat, ebenfalls bei Vorsorge zu Lebzeiten.
Gerne besuchen wir Sie auf Wunsch auch zu Hause.