Einen großen Teil eines Trauergespräches nimmt unsere Beratung im Bereich Blumenarrangements, Dekoration und Musik ein.

Auf Wunsch von Angehörigen bestellen wir die vorher mit ihnen besprochenen Blumen bei Floristen, die uns namentlich genannt werden. Wenn uns die Wahl überlassen wird, bevorzugen wir Blumengeschäfte unseres Vertrauens.

Sollte anstelle von Blumenspenden eine von den Angehörigen gewählte Institution mit Geldspenden unterstützt werden, wird dieser Wunsch von uns in die Wege geleitet und in Todesanzeigen, im Trauerdruck oder in unserer eigenen Gedenkseite veröffentlicht.

Sehr wohltuend ist eine schöne und geschmackvolle Dekoration bei der Trauerfeier – egal, ob ein Sarg oder eine Urne aufgebahrt ist. Leider sind die Friedhöfe in dieser Beziehung nur sehr karg ausgestattet, so dass entweder ein Blumengeschäft und ein Bestatter dafür zu sorgen hat.

Totenstille im Vorfeld einer Trauerfeier ist für die meisten Angehörigen und Trauergäste sehr bedrückend. Da tut es gut, leise Hintergrundmusik zu hören.

Zur eigentlichen Trauerfeier kann unter vielen Möglichkeiten gewählt werden. Auf den meisten Friedhöfen steht eine Orgel oder zumindest ein CD-Player zur Verfügung. Darüber hinaus können wir musikalische Gestaltungen u.a. mit Streichinstrumenten vermitteln. Auch wird immer häufiger Gesang von Solisten gewünscht.

Weitere Informationen

arrangements bestattungsinstitut kiechle offenburg 1arrangements bestattungsinstitut kiechle offenburg 2arrangements bestattungsinstitut kiechle offenburg 3arrangements bestattungsinstitut kiechle offenburg 4arrangements bestattungsinstitut kiechle offenburg 5

Wir sind im Sterbefall für Sie da und helfen mit Rat und Tat, ebenfalls bei Vorsorge zu Lebzeiten.
Gerne besuchen wir Sie auf Wunsch auch zu Hause.