Sehr oft wird an uns die Frage gerichtet: Was kostet mal meine Beerdigung und kann ich meine Beerdigung schon zu Lebzeiten regeln und festlegen?

Wir bieten diesen Service kostenlos und unverbindlich. D.h., wir besprechen in diesem Vorsorgegespräch alle Details und stehen beratend für alle Wünsche zur Verfügung. Auf Wunsch können diese Gespräche auch bei Ihnen zuhause stattfinden.

Das Ergebnis kann eine Vorsorgeanfrage bleiben – rein informativ, oder es folgt ein Vorsorgevertrag.

Dieser Vorsorgevertrag ist verbindlich und kann nur von unserem Vertragspartner geändert oder storniert werden. Sollte es tatsächlich zu einer Stornierung kommen z.B. infolge eines Wegzuges, werden lediglich von uns die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Kosten für „Beratung/Erledigung notwendiger Formalitäten“ in Rechnung gestellt.

Vorsorgeverträge bereits zu Lebzeiten zu bezahlen, empfehlen wir lediglich, um dem evtl. Zugriff von Sozialämtern entgegen zu wirken. Somit ist gewährleistet, dass die Bestattungswünsche zu 100 % erfüllt werden können.

Sämtliche bezahlte Vorsorgen werden in einem speziell eingerichtetem Vorsorgekonto aufbewahrt und von unserem Steuerbüro überwacht und verwaltet. Sie können jederzeit über dieses Geld verfügen, falls ein Notfall dies notwendig machen sollte.

Da Vorsorgeverträge generell auf aktuellen Preisen basieren, werden diese nach gravierenden Preiserhöhungen angepasst und unsere Vertragspartner schriftlich darüber informiert. Denen steht dann frei, ihre finanzielle Einlage anzupassen, oder es den zukünftigen Erben zu überlassen, diese Differenz zu begleichen.

Wir sind im Sterbefall für Sie da und helfen mit Rat und Tat, ebenfalls bei Vorsorge zu Lebzeiten.
Gerne besuchen wir Sie auf Wunsch auch zu Hause.